Ein Carry Kleid mit Schmetterlingen…oder das Putzfrauen Kleid

*Werbung unbeauftragt*

„Mama das sieht aus wie ein Putzfrauen Kleid“ Das war der Kommentar der kleinen LariLa zu ihrem neuen Sommerkleid 🙁 . GenĂ€ht hatte ich das Kleid Carry von der Prinzessin Farbenfroh. Das Kleid hatte ich mal live an einem MĂ€dchen gesehen und es gefiel mir auf Anhieb sehr gut. Ein hĂŒbsches sportliches Kleid fĂŒr den Alltag, dachte ich. Die kleine Larila trĂ€gt im Sommer sehr gerne Kleider und da ich ja eh meine Stoffberge abarbeiten wollte hatte ich mir vorgenommen ihr das ein oder andere Kleid fĂŒr den bevorstehenden Sommer zu nĂ€hen. Bei der Stoffwahl war ich mir sicher, dass es ihren Geschmack trifft und auch bei dem Schnitt dachte ich da kann ich nichts falsch machen…tja falsch gedacht.

Mir gefĂ€llt der Schnitt nach wie vor sehr gut. Das Oberteil hat keine Ärmel sonder ĂŒberschnittene Schultern (ich glaube so heißt das doch, oder?). Und vorne ich eine tolle Bauchtasche eingenĂ€ht. Aber genau diese Bauchtasche ist es auch die die kleine Larila stört. Obwohl eigentlich nicht die Tasche an sich, sondern eher die Latzoptik die das Kleid dadurch bekommt. Aber warum das Kleid deshalb aussieht wie ein Putzfrauen Kleid konnte sie mir auch nicht nĂ€her erklĂ€ren.

Auch die hĂŒbschen Tragefotos die wir an Ostern geschossen haben, konnten sie bisher nicht von dem Kleid ĂŒberzeugen. Trotz allem habe ich es jetzt mal in ihren Kleiderschrank gehĂ€ngt. Vielleicht Ă€ndert sie ihre Meinung ja noch und der Sommer ist ja lang…

Mittlerweile ist es gar nicht mehr so einfach fĂŒr die kleine Larila zu nĂ€hen. Sie hat doch schon ihre ganz eigenen Vorstellungen davon was sie gerne tragen möchte und was eben nicht. Ich glaube demnĂ€chst stimme ich alles vorher mit ihr ab von der Stoffwahl bis zum Schnitt. Oje, meine Kleine wird eben groß…

Herzlich Eure  
LariLa

1 thought on “Ein Carry Kleid mit Schmetterlingen…oder das Putzfrauen Kleid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.